Fahrzeuge, Mobilien, Forderungen

Nächste Ganten (Versteigerungen von Fahrzeugen, Mobilien, Forderungen usw.):

Mittwoch, den (Datum ausstehend), 10.00/14.00 Uhr im Ganthaus

Mittwoch, den (Datum ausstehend), vorm. ab 10.00 Uhr und nachm. ab 14.00 Uhr, werden im Ganthaus, Lyon-Strasse 41 (Dreispitzareal), 4053 Basel, aus verschiedenen gerichtlichen und freiwilligen Aufträgen, gegen Barzahlung versteigert:

Besichtigung nur am Ganttag von 09.00 Uhr bis 09.55 Uhr

Aktuell finden (noch) keine Fahrnis-Ganten statt.
Änderungen werden hier publiziert.

Besten Dank für Ihr Verständnis!

Es werden laufend Objekte auf ricardo.ch versteigert (Autos, Velos, Schmuck, Antiquitäten, Hausrat, Elektronikgeräte, Bilder, Möbel etc.)

bitte beachten Sie diesen Link, besten Dank: 

https://www.ricardo.ch/de/shop/Gantbeamtung_BS

 

GANTBEAMTUNG BASEL-STADT
 

*********************************************************************************

Aus einer Konkursmasse verkaufen wir an den Meistbietenden:

1 grosse Partie, mehrheitlich italienische, ungetragene Damenschuhe (ca. 1'250 Paare, Verkaufspreis über Fr. 200'000.00) sowie Handtaschen, Schaufensterpuppen, Dekomaterial, Mobiliar u.v.m.

Bezüglich näheren Angaben, melden Sie sich bitte bis Ende der Kalenderwoche 43, bei der Gantbeamtung Basel-Stadt, Mo-Fr. 7.30 bis 9.00 Uhr unter 061 267 57 70, besten Dank. Angebote unter Fr. 30'000.00 können nicht berücksichtigt werden.

GANTBEAMTUNG BASEL-STADT

********************************************************************************

nach oben

Mittwoch, den (Datum ausstehend), 10.00/14.00 Uhr im Ganthaus

Mittwoch, den (Datum ausstehend), vorm. ab 10.00 Uhr und nachm. ab 14.00 Uhr, werden im Ganthaus, Lyon-Strasse 41 (Dreispitzareal), 4053 Basel, aus verschiedenen gerichtlichen und freiwilligen Aufträgen, gegen Barzahlung versteigert:

Besichtigung nur am Ganttag von 09.00 bis 09.55 Uhr

Aufgrund den Coronabestimmungen können aktuell keine Fahrnis-Ganten stattfinden. Änderungen werden hier publiziert.

Besten Dank für Ihr Verständnis!

 

GANTBEAMTUNG BASEL-STADT

 

nach oben